Über uns

Das sind wir. – Karen und Kai

 

Wir sind Kai und Karen aus Berlin, kennen uns seit 15 Jahren und teilen viele Leidenschaften, nicht zuletzt den Whisky.

Karen Heine ist Bibliothekarin und als Webmaster für die Technik zuständig. Sie sorgt aber nicht nur dafür, dass die Seite läuft, sondern schreibt auch eigene Beiträge – vor allem zu Themen, in denen sie sich besser auskennt als Kai.

Dr. Kai Grundmann nämlich ist Historiker und schreibt als Redakteur die meisten Texte, aber nicht alle. Bei ihm liegt auch die Betreuung der Gastbeiträge.

 

Was wir machen und warum wir das machen:

 

Whisky ist ein wunderbares Genussmittel, aber es ist mehr als das: Whisky und sein Genuss sind ein Lebensgefühl. Dazu gehört das klassische Single Malt-Tasting ebenso wie das Backen eines Kuchens mit Whisky, oder der Longdrink in einer guten Bar.

Das Erleben steht im Mittelpunkt.

Die Genießer selbst sind dabei so vielfältig wie die Genussformen: Jung und Alt, Arm und Reich, Frauen und Männer. Und gerade weil Frauen oft nicht mit Whisky assoziiert werden, möchten wir uns verstärkt an sie wenden. Bei Whisky geht es gerade nicht um Exklusivität – diesem Irrtum treten wir entgegen! – sondern um Inklusivität.

Genau darum ist Whisky aus unserer Kultur kaum wegzudenken. In Kunst und Literatur, Film und Comic, überall begegnet uns der Whisky, und auch diesen Einfluss wollen wir würdigen.

 

Unsere Whisky-Geschichte(n):

 

Kai: „Hat es mit der Whisky-Cola in der Schule angefangen? Nein. Nun ja, vielleicht. Doch der erste Whisky, den ich bewusst getrunken habe, war ein Tullamore Dew. Mein damaliger Serienheld, Miles O’Brien aus Star Trek DS9, trank nämlich irischen Whiskey. Als Star Trek-Fan konnte ich dann nicht anders, als auch Scottys geliebten Scotch aus der Originalserie zu probieren. Und McCoys Tennessee Whisky. Dann stellte ich fest, dass diese Sorten ganz anders schmeckten und begann sie zu vergleichen. Dazu lud ich Freunde ein. Deswegen ist bei mir Whisky immer verbunden mit lustigem Beieinander.

So begann meine Reise durch die weite Welt des Whiskys, die mich bald zu Single Malts, Pure Pot Stills, Bourbons und Whiskys aus aller Welt führte. Aus dem Vergleichstrinken mit Freunden wurden bald Tastings mit klaren Themen. Inzwischen habe ich ein paar hundert Whiskys probiert und lerne doch immer wieder neues.

Mich begeistert, wie auch vor 20 Jahren schon, welche geschmackliche Vielfalt im Whisky steckt und dass jeder etwas findet, an dem er Gefallen finden kann. (Oder sie …)“

 

Karen und Kai

 

Karen: „Keine Frage. Ohne Kai wäre ich wohl nicht beim Whisky gelandet aber ich habe ihn schnell zu schätzen gelernt. Auch für mich ist Whisky deswegen immer verbunden mit Geselligkeit und Erlebnis. In großer Runde die verschiedensten Whisky-Variationen zu probieren, dieses Erlebnis mit anderen zu teilen und dabei meinen Geschmackshorizont kontinuierlich zu erweitern, macht mir viel Spaß.

Nun ja, dass Whisky nicht gleich Whisky ist, diese Erkenntnis kommt einem dabei schnell, gleichwohl bin ich ziemlich schlecht darin, mir merken, was ich nun eigentlich bereits probiert habe und wie es mir wohl geschmeckt hat und bin ziemlich planlos, besonders wenn es um Namen geht. So viele Namen…

Aber trotzdem konnte ich mir inzwischen einiges Wissen aneignen, nehme gern an Tastings im Pub teil und nicht zuletzt bin ich stolze Besitzerin des Jameson Whiskey Certificate.

Und wenn ich eines durch die verschiedenen Tastings gerlent habe, dann welche Art von Whisky mir am besten schmeckt: mild und süßlich, gerne dreifach destilliert. Klassischer „Mädchenwhisky“. Die Abschätzigkeit vieler, die diesen Begriff nutzen, prallt völlig an mir ab. Spottet nur, ihr wisst nicht, was ihr verpasst. Aber ich weiß, dass ich mit dieser Vorliebe nicht allein stehe. Und auch Kais Geschmack ist nicht so weit weg davon; wie der vieler Männer. Darin liegt einer der Gründe, warum wir diese Website machen wollen. Statt sich von Vorurteilen und Stereotypen drängen zu lassen, sollen alle ihren eigenen Weg zum Whiskygenuss finden.“

 

Wie Ihr uns erreichen könnt:

 

info@doktorwhisky.de

Karen@doktorwhisky.de

Kai@doktorwhisky.de